Willkommen auf der Website der Gemeinde Speicher



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Newsarchiv

Bewerbung Studienauftrag Sekundarschulhaus Zentral

Öffentliche Ausschreibung


Auftraggeber:
Gemeinde Speicher, Dorf 10, 9042 Speicher

Objekt:
Präqualifikationsverfahren: Studienauftrag Sanierung und Erweiterung Sekundarschulhaus Zentral, Speicher

Aufgabe:
Die Gemeinde Speicher führt einen Studienauftrag für die Sanierung und Erweiterung des Sekundarschulhauses Zentral durch.

Verfahren:
Studienauftrag mit vorangehender offener Präqualifikation (selektives Verfahren). Die Zu-schlagskriterien sind im Programm zum Studienauftrag aufgeführt. Das Verfahren wird in deutscher Sprache geführt.

Teilnahmeberechtigung:
Die Präqualifikation wird offen ausgeschrieben. Um die Teilnahme können sich Architektinnen und Architekten bewerben, welche nachfolgende Eignungskriterien erfüllen.

Im Fall einer hohen Anzahl möglicher Anbieter wird das Beurteilungsgremium aus den Bewerbungen fünf Teams auswählen. Dabei kommen folgende Eignungskriterien, abgestützt auf die eingereichten Unterlagen, in der aufgeführten Reihenfolge zur Anwendung:
  • Referenz-Objekte, in Bezug auf Um- und Ergänzungsbauten von Schulanlagen oder analogen Aufgabenstellungen
  • Erfahrung im Umbau, Sanierung und Erweiterung historischer Bausubstanz in ortsbaulich anspruchsvoller Umgebung
  • architektonische, ortsbauliche Qualität
  • Einhalten von Kosten und Terminen / Kooperationsbereitschaft
  • Organisation und Leistungsfähigkeit des Büros

Bewerbung:
Das Bewerbungsformular kann unter der Homepage www.speicher.ch unter "Aktuelles / Neuigkeiten" herunter geladen oder unter Beilage eines frankierten und adressierten Briefumschlages C5 beim Sekretariat angefordert werden.
Die Bewerbung hat mit dem entsprechenden Formular in deutscher Sprache zu erfolgen.

Die geforderte Dokumentation der 2 bis 3 Referenzobjekte sind auf max. drei A3 Seiten zu beschränken und in gut reproduzierbarer Art und Weise darzustellen. Ideen und Lösungsansätze sind noch keine zu entwerfen. Zu spät eingetroffene oder unvollständige Bewerbungen werden ausgeschlossen.

Termine:
Späteste Abgabe der Bewerbungsunterlagen an das Sekretariat des Studienauftrages ist der
11. September 2006 (Datum Poststempel, A-Post mit Vermerk: Studienauftrag Sekundarschulhaus Zentral, Speicher).

Voraussichtliche Bearbeitungsphase
  • Versand der Unterlagen (ohne Modell), Begehung: Woche 42
  • Zwischenbesprechung: Woche 47
  • Abgabe der Studienarbeiten und Schlusspräsentation: 15. Januar 2007
  • Abgabe Model: 22. Januar 2007

Sekretariat Studienauftrag:
Planungskommission Speicher, Herr Romano Smanio, Dorf 10, 9042 Speicher, Tel. 071 343 72 05 Fax. 071 343 72 10, E-Mail. romano.smanio@speicher.ar.ch

Rechtsmittel:
Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Veröffentlichung beim Verwal-tungsgericht des Kantons Appenzell A.Rh. schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen.

Dokument Bewerbung-Präqualifikation.zip (zip, 5322.3 kB)


Datum der Neuigkeit 22. Aug. 2006