Willkommen auf der Website der Gemeinde Speicher



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Anlässe

Stefan Heuss, der geniale Erfinder „Die grössten Schweizer Patente“ mit Multiinstrumentalist Dide Marfurt

5. Dez. 2020
18:00 Uhr

Ort:
Kul-Tour auf Vögelinsegg
Hohrüti 1
9042 Speicher
Preis:
Fr. 85.00
Preise:
Gala zum 20jährigen KUL-TOUR-Jubiläum
inklusive 4-Gang-Menü.
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie vegetarisch essen möchten.
Organisator:
Kul-Tour auf Vögelinsegg
Kontakt:
Elsbeth Gallusser
E-Mail:
info@kul-tour.ch
Anmeldung:
071 340 09 01 / info@kul-tour.ch
Website:
http://www.kul-tour.ch


„Die grössten Schweizer Patente“ – Tüftler-Kabarett

Stefan Heuss, der geniale Erfinder, ist der Mann, der seit Jahren Dinge baut, die kein Schwein braucht – geschweige denn die Welt…..!

Es ist nicht leicht, Stefan Heuss für einen Auftritt zu gewinnen. Er ist very buisy…Aber nicht mal unsere Kleinheit hat ihn davor abgehalten, bei uns eine Stippvisite zu machen, denn einem „Daniel-Düsentrieb“, wie er einer ist, ist nichts zu klein, zu kompliziert, sich einzurichten.

Unser Kleintheater wird sich redlich bemühen, den Bühnenbereich so zu entrümpeln, dass sich Stefan Heuss den Herausforderungen stellen kann. Der quirlige Erfinder wird es doch wohl hinkriegen, einen kleinen Raum inklusive Publikum in ein zweckdienliches Atelier umbauen zu können.

Stefan Heuss ist Sohn eines Frankiermaschinenhändlers und einer Büromaterialeinkäuferin. In frühster Jugend galt sein Interesse vor allem Lego und Fischertechnik . Als dieses dann irgendwann erlahmte, machte er eine Gärtnerlehre und eine Theaterschule.
Er gründete ein Gartenbauunternehmen, und begann gleichzeitig verschiedene Theaterstücke zu produzieren. Mit dem Komiker Duo „Hepp und Heuss“ gewann er 2002 den Appenzeller Kabarettpreis „Goldiger Biberfladä“.
Für „stahlbergerheuss“ begann er dann irrwitziges Bühnenequipment zu basteln. 2005 wurde „stahlbergerheuss“ dann mit der Produktion „Musik und Mechanik“ für den Schweizer Kleinkunstpreis nominiert, und mit dem Schweizer Inovationspreis „Surprix“ ausgezeichnet. Mit diesen Produktionen spielte er sich zusammen mit seinen Partnern durch die Schweizer Kleinkunstlandschaft. Unter anderem mit Gastspielen am Humorfestival Arosa , Casinotheater Winterthur, Openair St.Gallen, Schiffbau Zürich, SF Äschbacher und an diversen Theaterfestivals.
Ab 2009 war Stefan Heuss als Erfinder fester Bestandteil der Sendung Giacobbo/Müller. Er präsentierte dort monatlich seine neusten Erfindungen.
Für seine Erfindungsshow die er bereits an vielen Anlässen gespielt hat wird er 2018 von Ernst & Yong als „ Entrepreneur of the Year“ nominiert.
Im Februar 2018 kehrt Stefan Heuss mit „Die grössten Schweizer Patente“ wieder auf die Bühne zurück, und ist jetzt zusammen mit dem Multiinstrumentalisten Dide Marfurt auf Schweizer Tournee.


Hauptsponsoren:
Kulturförderung Appenzell AR
St. Galler Kantonalbank
Susanne und Martin Knechtli-Kradolfer-Stiftung

Sponsoren:
Brauerei Schützengarten AG St. Gallen
Die Mobiliar Generalagentur St. Gallen Rinaldo Städler
Elektro Schwizer AG Appenzell und Speicher
Eugen Hutterli AG Malerei Speicher
Idyllhotel Appenzellerhof Speicher
Koster AG Holzwelten: Schreinerei, Möbel und Holzbau Arnegg
Külling Optik St. Gallen
Kuoni AG Cotravel
Kuratli Gartenbau Lustmühle
Migros Kuturprozent
Trewitax St. Gallen AG
Wild Sanitär/Spenglerei AG, Speicher