Willkommen auf der Website der Gemeinde Speicher



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Anlässe

Olaf Bossi „Endlich Minimalist! Aber wohin mit den Sachen?“ – musikalisches Kabarett

23. Nov. 2019
18:00 Uhr

Ort:
Kul-Tour auf Vögelinsegg
Hohrüti 1
9042 Speicher
Preis:
Fr. 75.00
Preise:
inklusive 4-Gang-Menü.
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie vegetarisch essen möchten.
Organisator:
Kul-Tour auf Vögelinsegg
Kontakt:
Elsbeth Gallusser
E-Mail:
info@kul-tour.ch
Anmeldung:
071 340 09 01 / info@kul-tour.ch
Website:
http://www.kul-tour.ch


Liebe KUL-TOUR-Freunde

Olaf Bossi hat bereits vor zwei Jahren das Publikum von KUL-TOUR auf Vögelinsegg begeistert. Deshalb haben wir ihn mit seinem neuen Programm unbedingt wieder bei uns haben wollen. Am 23. November ist es so weit: „Endlich Minimalist – aber wohin mit meinen Sachen?“ ist ein humorvoll-„aufgeräumtes“ Musik-Kabarett Programm durch den Weniger-ist-mehr-Dschungel.

Ausmisten tut gut, und Ausmisten tut weh. Aber was soll man tun, wenn der Keller und Estrich sich füllen und das Bankkonto sich leert? Da kommt man nicht vorbei am Aussortieren von Gerümpel im Haus und von Wünschen und Sehnsüchten im Kopf.

Seine wichtigsten und humorvollsten Erkenntnisse auf dem Weg zum Minimalismus-Experten sowie selbst entwickelte Methoden zum Auf- und Abräumen präsentiert Olaf Bossi in seinem Programm. Er zeigt, dass Aufräumen richtig Spaß machen kann, und dass man damit im Theater auch richtig abräumen kann, und er gibt Hilfestellungen für ein leichtes, schuldenfreies und medial entschlacktes Leben.

Die Theaterküche wartet jeweils mit ihrem 4-Gang-Menü auf:

Flädlesuppe

Quiche Lorraine
Waldorf Salat
gebeiztes Lachsforellenfilet

Rinderbraten in Merlot geschmort
Polenta „Tessiner Art“
Rotkraut mit Marroni

Kleiner Ofenschlupfer mit Vanillesauce



Hauptsponsoren
Kulturförderung Appenzell AR
St. Galler Kantonalbank
Susanne und Martin Knechtli-Kradolfer-Stiftung

Sponsoren
Brauerei Schützengarten AG St. Gallen
Die Mobiliar Generalagentur St. Gallen Rinaldo Städler
Elektro Schwizer AG, Appenzell und Speicher
Eugen Hutterli AG, Malerei Speicher
Koster Holzwelten AG, Arnegg
Külling Optik, St. Gallen
Kuoni AG Cotravel
Kuratli Gartenbau, Lustmühle
Migros Kulturprozent
Trewitax, St. Gallen AG
Wild Sanitär/Spenglerei AG, Speicher