Willkommen auf der Website der Gemeinde Speicher



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Caritas St. Gallen-Appenzell - Kombinationskarte Caritas-Markt und KulturLegi

Caritas Markt
Auch in der reichen Schweiz leben Menschen, deren Einkommen kaum reicht, um über die Runden zu kommen. Sie können sich nur das Notwendigste leisten und sind auf Unterstützung angewiesen. Für diese Menschen hat Caritas das Projekt Caritas-Markt entwickelt.

Der Caritas-Markt bietet Menschen mit knappem Budget Produkte des täglichen Bedarfs zu Tiefstpreisen. Im Caritas-Markt wird eine grosse Auswahl an Lebensmitteln, Körperpflegeprodukten, Hygieneartikeln, Büro- und Haushaltsartikeln und Reinigungsmitteln angeboten. Gelegentlich stehen auch Kleidung, Spielsachen und Bücher im Angebot.

Caritas-Markt St. Gallen
Langgasse 11
9008 St. Gallen
Tel. 071 244 79 29
www.caritas-stgallen.ch/markt
caritas-markt-sg@caritas-stgallen.ch
 

Öffnungszeiten  
Montag bis Freitag 10.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 18.30 Uhr
Samstag 09.00 - 12.00 Uhr


KulturLegi
Menschen mit einem tiefen Einkommen sollen an Kultur-, Sport-, Bildungs-, Gesundheits- und Freizeitveranstaltungen zu vergünstigten Preisen teilnehmen können. Das ist das Ziel des Projekts „KulturLegi“ der Caritas St. Gallen-Appenzell.

Eine Theater- oder Zirkusvorstellung geniessen, die Tageszeitung lesen, mit der Familie einen Fussballmatch besuchen, im Museum auf Spurensuche gehen, im Hallenbad plantschen, eine Weiterbildung absolvieren… Menschen mit wenig Geld können sich solche Angebote (fast) nicht leisten.

Mit der KulturLegi erhalten Personen mit wenig Einkommen vergünstigten Zugang (die Rabatte betragen 30 bis 70 Prozent) zu Angeboten aus den Bereichen Kultur, Sport, Bildung, Gesundheit, Freizeit, etc. (Angebote der KulturLegi sind ersichtlich unter www.kulturlegi.ch).


Kombinationskarte Caritas-Markt und KulturLegi
Die Kombinationskarte – die KulturLegi genannt wird:

  • berechtigt zum Einkauf in den Caritas-Märkten. Zudem erhalten die Inhaber/innen gegen Vorweisung der Kombinationskarte bei Angeboten in den Bereichen Kultur, Sport, Bildung, Gesundheit, Freizeit, etc. einen Rabatt von bis zu 70 Prozent.
  • ist ein persönlicher, nicht übertragbarer Ausweis mit Foto für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.  
  • wird auf Antrag ausgestellt und ist ab Ausstellungsdatum ein Jahr gültig.
  • ist kostenlos und schweizweit gültig.


Anspruch
Die KulturLegi St. Gallen-Appenzell kann beziehen, wer am oder unter dem Existenzminimum liegt. Kriterien:

  • Personen, die wirtschaftliche Sozialhilfe beziehen.
  • IV- und AHV Rentner/innen, die Ergänzungsleistungen erhalten.  
  • Studierende, welche Stipendien beziehen.
  • Personen, deren Einkommen nachweislich am Existenzminimum liegt.


KulturLegi beantragen

1. Schritt
Füllen Sie das Antragsformular auf www.kulturlegi.ch/stgallen-appenzell.ch „KulturLegi beantragen“ aus oder bestellen Sie ein Formular unter Tel. 071 577 50 10. Sie benötigen ein Passfoto.

2. Schritt

  • Wenn Sie Sozialhilfe beziehen, bestätigt Ihnen Ihr Sozialamt oder Ihre Sozialberatungsstelle Ihre finanzielle Situation mit einem Stempel und einer Unterschrift auf dem Formular.
  • Wenn Sie Ergänzungsleistungen zu AHV/IV oder Stipendien beziehen, legen Sie bitte ein entsprechendes Dokument bei.
  • Wenn keiner der genannten Fälle zutrifft, legen Sie dem Antragsformular und dem Foto folgende Dokumente bei:
    • Einkommensnachweis
    • Mietvertrag
    • Krankenkassenpolice

3. Schritt
Senden Sie Ihren Antrag an:
Caritas St. Gallen-Appenzell
KulturLegi St. Gallen-Appenzell
Langgasse 13
9008 St. Gallen


Weitere Informationen erhalten Sie über die Homepage der Caritas St. Gallen-Appenzell.

 

AHV-Zweigstelle Speicher AR



Datum der Neuigkeit 3. Dez. 2019